Institut für nachhaltige Aktivitäten auf See

Projekte seit der Gründung von INASEA 2006

2017
  • Beratung und Vermittlung von Offshore Sicherheitstraining
  • Durchführung von Offshore Sicherheitstraining
  • wissenschaftlich biologisches Lektorat in Süd-Ost Asien
  • Pilotstudienreise Sudan
  • Bedarfsanalysen div. maritime Training

2016
  • Expeditionsleitung an die Antarktische Halbinsel
  • Abschluss des FuE 371385100: Nutzung aktueller Erkenntnisse aus der Polarforschung für die Antarktis-Umweltschutzaufgaben
  • wissenschaftliche Begleitung von Expeditionskreuzfahrten nach Spitzbergen und Grönland
  • Beratung bei ISO u.a. Zertifizierungen
  • 10jähriges Firmenjubiläum mit Sommerfest
  • Offshore Training: BOSIET etc
2015
  • Galapagos: Tourismussteuerung
Fortsetzung der laufenden Projekte:
  • FuE 371385100: Nutzung aktueller Erkenntnisse aus der Polarforschung für die Antarktis-Umweltschutzaufgaben
  • Offshore Training: BOSIET etc
  • Gremienarbeiten u.a. DIN NA 132-02-12-02

2014
2013
  • FuE 371385100: Nutzung aktueller Erkenntnisse aus der Polarforschung für die Antarktis-Umweltschutzaufgaben
  • Tourismus in Polargebieten
  • Offshore Training: BOSIET, HUET, PSAgA
  • Gremienarbeiten im DIN NA 132-02-12-02 Eingangsqualifikationen Offshore Wind
  • Umwelterheblichkeitsstudie: Umwelteinfluss von Kreuzfahrtschiffen in der Antarktis - Genehmigungsverfahren
  • STCW Ausbildung

2012

  • BOSIET, HUET, PSAgA
  • Gremienarbeit z.B. DIN
  • Studie "Bionik Vögel"
  • Messe Windforce2012
  • Re-Zertifizierung ISO9001:2008 und AZAV
  • zertifiziertes Offshore Sicherheits- und Notfalltraining - regelmäßig
  • Durchführung von Polar Expeditionen
  • HUET & EBS - regelmäßig
  • PSA gegen Absturz - regelmässig
2011
  • Bionik in der Ornithologie
  • Benthos-Monitoring Kieler Bucht
  • AZWV Zertifizierung aller Trainingsangebote von INASEA Academy; Erweiterung des Kursangebotes
  • Consulting: Einführung von ISO9001:2008 bei einer Geo-Ingenieur Firma
  • zertifiziertes Offshore Sicherheits- und Notfalltraining - regelmäßig
  • Offshore Sicherheits- und Notfalltraining: Anlagen- und kundenspezifisch; Vororttraining - regelmäßig
  • Antarktis Expedition - regelmäßig
  • Vorlesung Sustainable Cruise Tourism
  • HUET & EBS - regelmäßig

2010

2009

  • inwatertec in Kiel: Renewable Energy from the Sea: Currents, Waves and Biomasses i.A. des Maritimen Clusters SH
  • Expeditionsleitung in der Arktis i.A. von Phoenix Reisen
  • Health & Safety Konzept für Offshore Bodenerkundungsplattform
  • Zertifizierte Trainingskurse für Personal auf Offshore Plattformen
  • Gründung eines Naturschutzgebietes auf den Falkland Inseln
  • Expeditionsleitung in der Antarktis i.A. Hapag-Lloyd Kreuzfahrten
  • WS: Vorlesung „Sustainable Cruise Tourism“ an der Hochschule Bremerhaven im Studiengang Cruise Industry Management
2008
  • Internationales Polarjahr
  • Zertifizierte Trainingskurse für Offshore Windkraftpersonal
  • Staff Training - Schulung von Expeditionskreuzfahrtschiff Personal
  • Sustainable Cruise Tourism an der Hochschule Bremerhaven im Studiengang Cruise Industry Management
  • Lebensraum Wattenmeer - Bildungsangebot für Kinder
  • Umwelteinfluss von Kreuzfahrtschiffen in der Antarktis - Umwelterheblichkeitsstudien
  • Bemannte Forschungstauchboote - Marktübersicht
  • Expeditionsleitung und Lektorat auf Expeditionskreuzfahrtschiff (Falklands, Süd-Georgien, Antarktische Halbinsel, Feuerland und Norwegen, Spitzbergen, Grönland)
2007
Die Gründung von INASEA wurde von 3/06 bis 2/07 von der Bremer Innovationsgesellschaft gefördert.
  • Expeditionsleitung auf MS Hanseatic von Punta Arenas (Chile), Falklands, Süd-Georgien, South Sandwich Inseln, Antarktische Halbinsel, Kap Horn, Ushuaia (Argentinien)
  • Schülerfahrt mit FS ALKOR von Warnemünde nach Danzig auf  Einladung des Excellenzclusters "Future ocean" an der Universität Kiel
  • Studie zur Umweltverträglichkeit einer neuen Messsonde: GOST
  • Strukturierung und Qualifizierung der Berufstaucherausbildung in Deutschland im Auftrag des Maritimen Clusters Schleswig-Holstein Studie und Workshop Moderation
  • Umwelterheblichkeitsstudien zu MS Hanseatic und MS Bremen für Hapag-Lloyd Kreuzfahrten
  • Forschungsbegleitende Beratung - berufen vom Umweltbundesamt - im FuE Vorhaben FKZ 203 13 124: Evaluierung des Gefährdungsgrades der Gebiete Fildes Peninsula nd Ardley Island und Entwicklung der Managementpläne zur Ausweisung als besonders geschützte oder verwaltete Gebiete.
  • Kurse „Überleben auf See“
  • wissenschaftliche Begleitung auf Kreuzfahrtschiffen MS Alexander von Humboldt / MV Explorer2
  • Vorlesung „Sustainable Cruise Tourism“ an der Hochschule Bremerhaven im Studiengang Cruise Industry Management
Mai 2011: Benthos Beprobung mit einer Dredge

 2006

  • Consulting und Chairman Funktion auf internationalen Workshop auf King-George-Island, Antarktis
  • Vorbereitung der Antarctic Summer School im Rahmen des Internationalen Polarjahres
  • Vorlesung „Sustainable Cruise Tourism“ an der Hochschule Bremerhaven im Studiengang Cruise Industry Management
  • wissenschaftliche Begleitung auf Kreuzfahrtschiffen
  • Beratung von Polartouristen hinsichtlich Genehmigungsverfahren
  • Tauchausbildung
  • Offshore Summer School
Kieler Nachrichten 24.10.2007
UA-26131440-1